Benefizspiel zu gunsten der Ukraine: BVB - Dynamo Kiew / Гра на користь України: БВБ - Динамо Київ / Hra na korystʹ Ukrayiny: BVB - Dynamo Kyyiv

StandWithUkraine: BVB-Benefizspiel gegen Dynamo Kiew

Veröffentlicht von

Borussia Dortmund wird am 26. April im SIGNAL IDUNA PARK gegen den ukrainischen Topklub Dynamo Kiew für den guten Zweck spielen.

„Fußball ist die schönste Nebensache der Welt. Aber es gibt Dinge, die so viel wichtiger sind. Frieden, Gesundheit, Heimat, Bildung. Mitten in Europa ist all dies nun keine Selbstverständlichkeit mehr. Und das schmerzt sehr. Wir stehen an der Seite der Ukrainer, haben gemeinsam mit der BVB-Familie schon viele Tonnen Hilfsgüter in das Land gebracht und möchten nun auch Geld sammeln“, sagt Borussia Dortmunds Vorsitzender der Geschäftsführung, Hans-Joachim Watzke.

Geschäftsführer Carsten Cramer unterstreicht: „Wir bitten Sie alle, egal, ob Sie den BVB unterstützen oder eine andere Mannschaft. Ob Sie Fußballfan sind oder nicht – bitte kaufen Sie ein Ticket für unser Benefizspiel gegen Dynamo Kiew. Lassen Sie uns gemeinsam ein weltweit beachtetes, solidarisches Zeichen gegen den Krieg und für den Frieden in Europa setzen. Und lassen Sie uns vor allem den Menschen vor Ort gemeinsam helfen. Der Reinerlös dieses Benefizspiels wird einer Organisation zugutekommen, die wir gerade sorgsam auswählen und die sicherstellt, dass Ukrainern in Not unmittelbar geholfen wird. Dafür stehen wir als BVB ein.“

Der Vorverkauf für das Benefizspiel des BVB gegen Dynamo Kiew (Di., 26.4.) startet am Donnerstag, 14. April um 10 Uhr über den BVB-Ticketshop für alle BVB-Fans und sobald die Anstoßzeit feststeht, wird der BVB diese Information über seine Kanäle veröffentlichen.

Quelle: https://www.bvb.de


Beitrag teilen:
EmailWhatsAppFacebookMessengerTwitterTelegramSMS

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.